Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
04.09.2013

Oberschönenfeld zukünftig für Besucheranstürme bestens gerüstet

Erweiterung des Parkplatzes am Volkskundemuseum Oberschönenfeld

 

Eine erhebliche Verbesserung insbesondere im Bereich der Sicherheit bedeutet die Neuanlage des Parkplatzes am Volkskundemuseum Oberschönenfeld. „Für große Besucherzahlen wie beispielsweise beim Museumsfest und dem Weihnachtsmarkt, der übrigens zu den schönsten in Schwaben zählt, ist das Museum dann bestens vorbereitet“, so Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. Über 800 Stellplätze stehen den Besuchern dann zur Verfügung. Großen Wert legt der Bezirk Schwaben auf die ökologische und Naturschonende Umsetzung des Projekts. So wurde für die Stellplätze eine besonders hochwertige Wiese angesät, die mit Wildblumen umsäumt wird.

Begrüßt wird diese Baumaßnahme auch von Museumsdirektorin Dr. Beate Spiegel, die sich mit den Vertretern der Politik vor Ort ein Bild machte.

 

Zurück

NEWSLETTER