Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
12.01.2016

Nachbar schafft Innovation

„Deutschland – Land der Ideen“ ist eine Initiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft. Bei dem Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ werden Projekte gesucht, die das Potential von Nachbarschaft und gemeinschaftlichem Handeln aufzeigen. 

Die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner ruft Unternehmen, Forschungsinstitute, Initiativen, Vereine und Verbände dazu auf, an dem Wettbewerb für die 100 besten Ideen teilzunehmen.  

„Wie können Familien, Ehrenamtliche und professionelle Dienste gemeinsam dafür sorgen, dass ältere Menschen am sozialen Leben teilhaben können? Diese oder andere zukunftsweisende Fragen können Gegenstand der einzureichenden Projekte sein“, so Carolina Trautner.  

Bewerbungsschluss ist der 3. März 2016. 

Eine hochkarätige Jury wählt die 100 besten Ideen und Projekte aus! 

Detaillierte Informationen sind unter 

www.ausgezeichnete-orte.de 

abrufbar.

Zurück

NEWSLETTER