Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
04.08.2015

Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau

Landtagsabgeordnete Carolina Trautner besuchte die Wertachklinik Schwabmünchen

Nachdem im Juni der 3. Bauabschnitt der Wertachklinik Schwabmünchen eingeweiht wurde, machte sich nun die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner vor Ort ein eigenes Bild. In dem Neubau befinden sich neue Endoskopie- und Laborräume, ein zusätzlicher OP sowie ein Eingriffs- und Schockraum für die Unfallversorgung. Finanziert wurde die 13,5 Millionen Euro teure Erweiterung vom Freistaat Bayern und den Trägern - Landkreis Augsburg sowie den Städten Bobingen und Schwabmünchen.

Chefarzt Dr. Michael Küchle und Klinikvorstand Martin Gösele führten die Abgeordnete durch die neuen Räumlichkeiten und erklärten dabei deren Vorteile. Die neuere Medizintechnik kommt dabei den Patienten zugute und stärkt die Attraktivität der Wertachklinik nachhaltig.

Im Anschluss fand eine Diskussion über die aktuelle Gesundheitspolitik statt. Carolina Trautner betonte die Bedeutung dezentraler Kliniken, die für die medizinische Grundversorgung neben größeren Häusern wie dem Augsburger Klinikum eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen. Vorstand Gösele und Chefarzt Dr. Küchle äußerten dabei ihre Sorgen in Bezug auf das derzeit in Planung befindliche Krankenhausstrukturgesetz des Bundes. Dabei müsse sichergestellt werden, dass sich keine negativen Auswirkungen auf kleinere Krankenhausstandorte ergeben dürfen.

Anschließend zog die Landtagsabgeordnete eine sehr positive Bilanz von ihrem Besuch in der Wertachklinik Schwabmünchen: „Hier wird auf medizinisch höchstem Niveau Großartiges geleistet. Die Wertachklinik mit ihren beiden Häusern Bobingen und Schwabmünchen sind für die Menschen gerade im Landkreissüden ein wahrer Segen.“

Zurück

NEWSLETTER