Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
07.10.2016

Innovation, Präzision und Geschwindigkeit

Carolina Trautner besucht Holzer Firmengruppe in Bobingen

Professioneller Motorsport, Engineering und Entwicklung im Bereich Automobil sowie Luftfahrt made in Bobingen und Augsburg, so versteht sich die Holzer Firmengruppe. Die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner durfte sich kürzlich bei einem Betriebsbesuch selbst von der Innovationskraft und der Präzision des Familienunternehmens überzeugen.

Geschäftsgründer und -führer Günther Holzer zeigte der Abgeordneten die neuesten Entwicklungen und erläuterte, wie aus Schwaben die Welt der Mobilität mitgestaltet wird. So ist ein Standbein der Firmengruppe, dass vor Ort in nachhaltigen Projekten tragfähige und leistungsstarke Lösungen im Bereich Elektromobilität entwickelt werden. Und das know-how ist hart erarbeitet. Bereits seit 1979 war Günther Holzer zusammen mit seinem Bruder Ronald im Rallye-Sport aktiv. Durch die über 30 jährige Erfahrung im professionellen Motorsport mit namhaften Partnern wuchs die internationale Reputation stetig. So werden heute Einzelteile für Formel-1 Wagen gebaut, aber auch für die Flugzeugindustrie spezielle Anfertigungen hergestellt und auch Kleinserien konstruiert und produziert. Unter anderem Audi, Opel und Premium Aerotec sind dabei die Auftraggeber.

„Die Holzer Firmengruppe steht für Innovation, Präzision und natürlich Geschwindigkeit. Es ist faszinierend, mit welcher Akribie High-Tech Lösungen entwickelt und umgesetzt werden. Dass hier in der Region zwischenzeitlich über 400 Arbeitsplätze geschaffen wurden, spricht wohl für sich. Mobilität hat Zukunft. Denn gerade in dieser Branche gibt es ganz sicher keinen Stillstand“, fasste Carolina Trautner ihre Eindrücke zusammen.

Zurück

NEWSLETTER