Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
30.06.2016

Grünes Licht für Straßenprojekt in Fischach – Linksabbiegespur nach Reitenbuch

Wie die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner nun aus der Obersten Baubehörde erfahren hat, gibt es positive Nachrichten für die Marktgemeinde Fischach.

Nachdem es zunächst so aussah, dass der verkehrsgerechte Umbau der Einmündung nach Reitenbuch in die Staatsstraße 2026 des Marktes Fischach aufgrund ausgeschöpfter Fördermittel auf spätere Jahre verschoben werden muss, gibt es jetzt doch noch grünes Licht für eine Linksabbiegespur.

Durch den Einsatz von Carolina Trautner und ihres Kollegen im Bayerischen Landtag, Georg Winter, konnte nun erreicht werden, dass das Kontingent für die Neuaufnahme von Projekten in das Programm „Kommunale Sonderbaulast an Staatsstraßen“ erhöht wurde. Dadurch kann das Projekt des Marktes Fischach im Jahr 2016 in das Programm aufgenommen werden.

„Das ist eine wirklich positive Nachricht. Ich freue mich, dass dieser Gefahrenpunkt nun verkehrsgerecht umgebaut werden kann“, so Carolina Trautner abschließend.

Zurück

NEWSLETTER