Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
09.05.2016

Freistaat unterstützt Sanierung des Pfarrhauses in Ettelried

Wie die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner mitteilte, hat die Bayerische Landesstiftung in ihrer letzten Sitzung beschlossen, die Sanierung des Pfarrhauses im Dinkelscherbener Ortsteil Ettelried finanziell zu unterstützen. Bei der Baumaßnahme werden das Dach, die Außenfassade und Erdgeschossräume saniert. Von der Sanierung sollen insbesondere die Pfarrgemeinde, aber auch die Theatergruppe und die örtliche Kinderspielgruppe profitieren.

Die Gesamtkosten des Projektes werden sich auf 300.000 Euro belaufen. Nachdem die Bayerische Landesstiftung bereits im Januar 2013 einen Zuschuss von 7.125 Euro bewilligt hat, wurde nun eine weitere Beteiligung von 6.200 Euro zugesagt.

Carolina Trautner freute sich über die positive Nachricht für das Ettelrieder Baudenkmal aus dem Jahr 1766. Die Bewilligung des Zuschusses führte sie auf die regionale Bedeutung des Pfarrhauses zurück.

Zurück

NEWSLETTER