Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
02.05.2014

Freistaat Bayern fördert die Region mit 285.000 Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm

Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Verkehr und Bau, Joachim Herrmann, teilte der Landtagsabgeordneten Carolina Trautner mit, dass Gemeinden im südlichen Landkreis Augsburg mit insgesamt 285.000 Euro aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm unterstützt werden.

Carolina Trautner freute sich über die gute Nachricht für die Region: „Der Freistaat Bayern hat zugesagt, die Kommunen in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Wir halten Wort und tragen unseren Teil zur Weiterentwicklung attraktiver Ortszentren bei. Ein wichtiges Signal ist, dass gerade auch Projekte im ländlich geprägten Raum Bestandteil sind.“

Die geförderten Projekte im Einzelnen sind:

Fischach: Ortskern, 135.000 Euro

Königsbrunn: Stadtkern, 120.000 Euro

Wehringen: Ortskern, 30.000 Euro

Zurück

NEWSLETTER