Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
08.10.2014

Familie und Beruf im Einklang - Diedorf zeigt sich bei Gemeindebesuch der Landtagsabgeordneten Carolina Trautner als familien- und unternehmerfreundliche Gemeinde

Auf Einladung von Bürgermeister Peter Högg besuchte die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner kürzlich zwei interessante Stationen in der Marktgemeinde Diedorf.

Nach einem kurzen Dialog im Rathaus ging es zunächst zur Kühl-Unternehmensgruppe nach Diedorf-Oggenhof. Geschäftsführer Dr. Michael Kühl stellte das mittelständische Recycling- und Entsorgungsunternehmen, das bereits seit seiner Gründung 1991 seinen Sitz in Diedorf hat, vor. Bürgermeister Högg und die Abgeordnete Trautner waren sich einig, dass die Themen Recycling und die Wiederverwendung von Wertstoffen von nicht zu unterschätzender Bedeutung sind. Hier sei vor allem auch das Bewusstsein unserer Gesellschaft in den vergangenen Jahren spürbar gewachsen. „Dies ist auch eine Frage des nachhaltigen Umgangs mit unseren natürlichen Ressourcen“, so die Abgeordnete.

Im Anschluss machte sich Carolina Trautner ein Bild von der Mittagsbetreuung und vom Hort an der Grundschule. Hier wird ein hochwertiges Betreuungsangebot bereitgestellt, an dem Kinder in altersgemischten Gruppen betreut werden. „Die Gemeinde Diedorf leistet hier Großartiges. Gerade Berufstätigen wird so die Chance geboten, Familie und Arbeit in Einklang zu bringen“, bedankte sich die Abgeordneten bei den Betreuerinnen für ihr großes Engagement und der Marktgemeinde für die Unterstützung.

Zurück

NEWSLETTER