Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
17.02.2014

Einsatz gegen gentechnisch veränderte Pflanzen

Die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner und die gesamte CSU-Landtagsfraktion setzen sich mit einem Antrag im Bayerischen Landtag für ein Verbot des Anbaus gentechnisch veränderter Pflanzen in Bayern ein. Außerdem fordern sie einen Beitritts Bayerns zum europäischen Netzwerk gentechnikfreier Regionen.

„Ich halte gentechnisch veränderte Pflanzen für nicht vereinbar mit unserer bayerischen Landwirtschaftsstruktur. Außerdem sind die damit verbundenen Umweltrisiken noch nicht ausreichend erforscht“, so Carolina Trautner.

Die CSU-Landtagsfraktion hat in der vergangenen Sitzungswoche die Bayerische Staatsregierung aufgefordert, sich auf allen Ebenen dafür einzusetzen, dass der Freistaat durch Öffnungsklauseln selbstbestimmt den Anbau von genveränderten Pflanzen regeln kann.

Zurück

NEWSLETTER