Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
12.03.2014

Deutscher Alterspreis 2014

Mit dem Deutschen Alterspreis zeichnet die Robert Bosch Stiftung unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig die besten Ideen im und für das Alter aus.

Gesucht sind Initiativen oder Personen, die kreativ und engagiert die Chancen des demographischen Wandels aufzeigen. Bewerbungen sind aus allen gesellschaftlichen Bereichen willkommen. Dotiert ist der Deutsche Alterspreis mit insgesamt 120.000 Euro. Bewerbungen sind noch bis zum 15. April 2014 möglich.

Die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner ruft dabei zur Teilnahme auf: „Die Bewerbungen sollen mit Originalität überraschen und ihren Teil dazu beitragen, Altersgrenzen aufzulösen und die besondere Qualität des Alters und Alterns aufzuzeigen. Es gilt, den wertvollen Beitrag Älterer für unsere Gesellschaft sichtbar zu machen.“

Nähere Informationen finden Sie im Internet unter:

https://bewerbung.boschstiftung-portal.de/onlinebewerbung/

Zurück

NEWSLETTER