Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
14.08.2014

Bund-Länder-Städtebauförderung unterstützt Stadtkernentwicklung in Schwabmünchen mit 312.000 Euro

Wie die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner mitteilt, werden in diesem Jahr mit dem Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung 14 Kommunen in Schwaben mit rund 4,4 Millionen Euro von Bund und Freistaat unterstützt.

Ziel des Programmes ist es, die Vielfalt der Zentren zu erhalten und weiterzuentwickeln. Dabei stehen gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Gesichtspunkte im Vordergrund.

Carolina Trautner freut sich, dass auch die Stadtkernentwicklung in Schwabmünchen im Rahmen des Programmes mit einer Förderung von 312.000 Euro berücksichtigt wird.

Bayernweit stehen im Zentrenprogramm 2014 insgesamt 97 bayerischen Gemeinden Fördermittel in Höhe von rund 30,7 Millionen Euro zur Verfügung. Zusammen mit den Investitionen der Kommunen ergibt sich zur Bewältigung struktureller Herausforderungen in den zentralen Stadt- und Ortsbereichen ein Gesamtinvestitionsvolumen von rund 51,2 Millionen Euro.

Carolina Trautner betonte, dass insbesondere die Verbindung der Interessen von Gesellschaft, Wirtschaft und öffentlicher Hand Voraussetzung ist, um die Attraktivität unserer Ortszentren zu erhalten und auszubauen. „Dies ist insbesondere vor den Herausforderungen, die der demografische Wandel unseren Kommunen bereitet, zwingend notwendig“, so die Abgeordnete.

Zurück

NEWSLETTER