Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
23.04.2014

Bayern fördert 30 neue Kinderbetreuungsplätze in Schwabmünchen

In einem Schreiben an die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner teilte die Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Frau Emilia Müller, MdL, mit, dass der Freistaat Bayern 30 neue Betreuungsplätze in der Stadt Schwabmünchen mit rund 650.000 Euro fördern wird. Diese Plätze für Kinder unter drei Jahren werden im Luise-Scheppler-Kindergarten eingerichtet.

Carolina Trautner freut sich über die Förderzusage aus München und sieht darin ein wichtiges Signal für Familien: „Der Freistaat Bayern unterstützt unsere Kommunen bei der Kinderbetreuung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. So wird der Bau neuer Kinderkrippen mit bis zu 80 Prozent gefördert. Allein 2013 investierte das Land Bayern rund drei Milliarden Euro in die Familienpolitik.“

Zurück

NEWSLETTER