Feed
  • Herzkammer
  • CSU Landtag
  • Plenum TV
  • Facebook
20.01.2015

„Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ – Carolina Trautner ruft zur Teilnahme an Wettbewerb auf

"Deutschland – Land der Ideen“ ist eine Initiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft. Bei dem Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ werden Innovationen aus allen Lebensbereichen gesucht, die die Digitalisierung und die Vernetzung vorantreiben. Gefragt sind Ideen, die aufzeigen, wie die nachhaltige Gestaltung einer digital vernetzten Welt aussehen kann.

Die Landtagsabgeordnete Carolina Trautner ruft Unternehmen, Forschungsinstitute, Initiativen, Vereine und Verbände dazu auf, an dem Wettbewerb für die 100 besten Ideen teilzunehmen. „Digitalisierung wird in vielen Lebensbereichen und in unserer Wirtschaftswelt eine immer wichtigere Rolle spielen. Dabei geht es um nachhaltige Lösungen, wie diese Potentiale sinnvoll genutzt werden, wie etwa im Bereich Umwelt- und Klimaschutz durch intelligente Netze“, so Carolina Trautner.

Bewerbungsschluss ist der 1. März 2015.

Eine hochkarätige Jury wählt die 100 besten Ideen und Projekte aus!

Detaillierte Informationen sind unter

www.ausgezeichnete-orte.de

abrufbar.

Zurück

NEWSLETTER